Folge mir über blog lovin’

Donnerstag, 1. September 2011

Holzfiguren

Ein paar Jahre alt ist die Doppelfigur, die bei uns auf dem Regal steht. Sie zeigt meinen Mann und meine größere Tochter. Die Zwillinge waren noch nicht geboren, als ich K und P ausgesägt habe, sonst hätten sie sich bestimmt beklagt, dass sie nicht zu sehen sind. So sind es nur zwei geworden. Das reicht ja auch. Locke und Blondie beobachten das Wohnzimmer-Geschehen von oben. Die beiden gucken grimmig drein– was durchaus beabsichtigt ist, denn dem massenhaften Zahnpastalächeln in Werbung und überhaupt musste ich etwas entgegensetzen. Zum Lachen gibt’s bei uns natürlich trotzdem noch genug.




Kommentare:

  1. Hallo, kann man die Holzfiguren auch in ihrem DaWanda Shop kaufen?
    Meine Frau würde sich freuen :-).

    Liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die zwei ganz klasse, du bist einfach ein Allround-Talent ;)

    AntwortenLöschen
  3. Aber warum gucken die denn so komisch, haben die bei dir nix zum Lachen? ;)

    Wir hatten lange statt Klingelschild ein vom Kind gemaltes Bild an der Tür: Ehemann - Kind - Sohn - Mama, alle nebeneinander und Bruder und Schwester halten sich an der Hand. Das war sehr lustig, weil der Ehemann mit Bartstoppeln gemalt war, also eindeutig am Wochenende portraitiert wurde.


    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  4. So eine wunderschöne Erinnerung - wenn die Große mal ganz groß ist. Sehr, sehr schön!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die sind schön! Und eine wunderschöne Erinnerung. Mir gefällt, wie sie schauen - hat sehr viel Witz...
    weiter so!
    Liebe Grüße
    Dania

    AntwortenLöschen
  6. Warum nicht mal böse gucken? Ich sehe auf vielen Fotos, die mein Sohn heimlich von mir schießt oft auch ganz schön grimmig aus. ;o) Ich probier morgen mal Deinen Raketen-Kuchen aus. Leider kann ich ihn nicht probieren, weil er eine Flohmarkt-Spende ist. Aber vielleicht nasch ich ein gaaaanz kleines Stücken...

    Liebe Grüße, Viola

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alex, bis jetzt ist nichts dergleichen geplant... Aber ich fertige auch gerne Auftragsarbeiten. Kontaktadresse, falls erwünscht, finden Sie rechts oben. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. ha, die sind herrlich. sicher dass das nicht mein trotziges mädchen ist:)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!