Mittwoch, 13. Juni 2012

Zu Gast bei... Stephanie von stylingfieber

Stephanie wohnt mit ihrem Freund in einer 80-qm-Wohnung in Krefeld in einem denkmalgeschützen Altbau aus den 1920er Jahren. Ihr stilvolles Zuhause ist mir auf SoLebIch haben ins Auge gestochen (gerade eben hat sie mit ihrem Wohnzimmer einen Award gewonnen – kein Wunder!). So bat ich Stephanie zum Interview und sie schickte mir postwendend die Antworten. Seit kurzem bloggt Stephanie – auf stylingfieber schreibt sie über (Zitat) „alles mögliche, was mich gerade so interessiert, bewegt, nachdenklich stimmt, mein Herz höher schlagen lässt, zum Lachen oder Weinen bringt und über gaaanz viel Wohngedöns“. Bühne frei für Stephanies wunderbares Heim, das voller Inspirationen steckt. Auch ein paar philukos haben Platz gefunden – was für eine Ehre!


















































Dein Lieblingsort?
Unser Balkon... er geht zur Südseite hin und ist zudem zur Hälfte überdacht, sodass wir fast das ganze Jahr über und auch bei schlechtem Wetter draußen sitzen können. Ich finde es großartig, ganz dick eingemummelt die ersten Sonnenstrahlen des Jahres draußen zu genießen oder auch bei Sommerregen unterm Glasdach zu sitzen und dem Prasseln des Regens zuzuhören.

Deine Lieblingsfarbe?
Das wechselt ständig. Im Moment haben es mir die verschiedensten Blautöne bis hin zu einem dunklen Petrol angetan. Gelb ist ein weiterer Favorit. Ansonsten gefallen mir ganz klassisch schwarz und weiß sowie sämtliche Grautöne. Ich bevorzuge klare Farben, Pastelliges ist nicht so mein Ding...

Dein Lieblingsmaterial?
Ich finde, aus jedem Material kann etwas wundervolles entstehen, wenn es in den richtigen Händen ist. Ein bestimmtes Lieblingsmaterial habe ich daher nicht. Das Arbeiten mit Papier fasziniert mich aber sehr und ich würde gerne schweißen lernen.

Dein Lieblingskünstler/Designer?
Ganz klar Ray und Charles Eames bei Möbeln, Jackson Pollock in der Malerei. Ich mag die Skulpturen von Tony Cragg und Fotografien von Hans-Christian Schink und aktuell Matthias Heiderich. Und... ich steh total auf Kinderzeichnungen und einige, die mein Freund als Kind gemalt hat, habe ich gerahmt und bei uns aufgehängt.

Dein Lieblingsmöbelstück?
Eine alte Ingo Maurer-Leuchte „Bulb“ – original aus den späten 60er Jahren. Sie stand seit ich denken kann bei meiner Mutter im Schlafzimmer und ich habe sie schon als Kind bewundert. Als ich letztes Jahr mit meinem Freund zusammengezogen bin, haben wir sie zum Einzug geschenkt bekommen. Da hab ich echt geheult vor Freude.

Die nächste geplante Wohnanschaffung?
Die Vernunft sagt ein großer Kleiderschrank, weil unsere beiden alten kleinen aus allen Nähten platzen... aber wer sagt, dass ich vernünftig bin?

Deine Lieblingsshops?
Im Internet found4you, Das rote Paket, connox, da gibt es unzählige...
Vor Ort „achtgrad“ , eine kleinen feinen Laden mit Designklassikern des 20. Jahrhunderts und kleine individuelle Einrichtungsläden, von denen es hier leider kaum welche gibt. Ich mag z.B. „Geliebte Möbel“ und „Tøndel“ in Köln und bin ein Flohmarkt-Junkie...

Danke an Stephanie für die Bilder und das kleine Interview!

Kommentare:

  1. vielen dank für die schönen einblicke und das interview :) tolle wohnung!!

    AntwortenLöschen
  2. stephanies wohnung gehört zu meinen absoluten lieblingen! danke an euch beide für das tolle frage-antwort-spiel! lg, mano

    AntwortenLöschen
  3. eine wunderschöne mischung von alt und neu hast du da bei stephanie gefunden!
    herzlich birgit

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Wohnung von einer tollen Frau, die einen tollen Blog hat! Das ganze präsentiert auf einem tollen Blog! Hab' ich mich wiederholt?!

    Liebe Grüße an Euch :)

    AntwortenLöschen
  5. Einfach wunderschön diese Wohnung!!!! Danke für die neuen Einblicke.

    AntwortenLöschen
  6. neben deiner eine meiner lieblingswohnungen bei sli! sehr sehr schön und 'wohlfühlorthaft' (nein, ich habe nie wortfindungsschwierigkeiten...) liebe grüsse, anja

    AntwortenLöschen
  7. tolles portrait einer schönen wohnung, die ich sehr mag (und natürlich auch stephie und ihren blog)! DANKE!

    AntwortenLöschen
  8. Die Wohnung an sich ist schon der Knaller, was Stephanie darauf gemacht hast begeistert mich mindestens ebenso. Und seitdem der neue Sessel und das schöne Teak-Tischchen ins Wohnzimmer eingezogen sind, bin ich wirklich rundherum restlos begeistert. Toll!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie schön. Diese Serie lieb' ich ja auf Deinem Blog, und diese Wohnung... uiuiuiuiuiu. So hell und einladend und urgemütlich. Vielen Dank fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  10. Meine SLI-Lieblingswohnung. Ich bin so verliebt in Eure Terrasse... und euren Kücheneinbauschrank... und den neuen Sessel... Und die Krenitschale... und das Badfenster... und wieso habt Ihr den Esstisch zweimal?

    Vielen Dank für das Rauskitzeln neuer Bilder an Julia. :-)

    LG, Katja

    P.S.: Die Bayerneindrücke sind auch toll. Vor allem der Walchensee. der hat, genauso wie der Lechsee, einfach eien unvergleichliche Farbe...

    AntwortenLöschen
  11. Eine wunderschöne Wohnung, in die ich sofort einziehen würde, das habe ich bei SLI schon z. Wohnzimmer gesagt, aber ich nehme natürlich gerne auch die gesamte Wohnung ;-)
    Und ein tolles Interview! Liebe Grüße, Carolin

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Wohnung! Geschmackvoll eingerichtet, viel zu entdecken und so schön hell! Und ich glaube, ich brauche jetzt unbedingt eine gelbe Krenitschale!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Vielen vielen Dank für Eure lieben Kommentare und Dir liebe Philuko für den tollen Bericht...Ich bin noch ganz überwältigt von den vielen Besuchern auf meinem Blog!!!! DANKE!!!!!

    AntwortenLöschen
  14. sehr sehr schöne Einblicke...in eine wunderbare Wohnung...oh, ich wünschte ich wäre so gut strukturiert...;)...liebste Grüsse...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schöne einblicke in diese toll eingerichtete, klare wohnung. lg, éva

      Löschen
  15. tolle wohnung, so schön hell und freundlich! gutes gespühr für möbelzusammenstellungen. die wohnung wirkt harmonisch und sehr stilsicher. lg

    AntwortenLöschen
  16. Wirklich ein tolles Zuhause bei Dir, Stephanie. War die Bulb-Lampe da irgendwo zu sehen? Hab sie nicht entdeckt, hätte mich interessiert. Mag die auch sehr gerne.

    Und ein schönes Interview, Julia!

    LG von eva...

    AntwortenLöschen
  17. Sehr hübsch - puristisch, geschmackvoll und dazu gemütlich! Ich finde den quietsch orangen Panton Chair einfach richtig toll!!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!