Dienstag, 11. Februar 2014

KIND OF ART

»Als ich so alt war, konnte ich malen wie Raphael. 
Aber ich brauchte ein Leben lang um so zu malen wie die Kinder.« 
(Pablo Picasso, nachdem er eine Ausstellung mit Kinderzeichnungen besucht hatte) 

Weil Kinder Künstler sind, zeige immer dienstags ich ein Werk aus dem Hause philuko, wo die Mappen ziemlich reichlich gefüllt sind. Heutiges Werk meiner Wahl: ich. Die Zeichnung von Phi entstand während eines Spiels: die ganze Familie sitzt am Tisch, jeder ein Blatt und Stifte vor sich. Eine Person bestimmt, was gezeichnet wird, dann malen alle das gleiche Motiv auf ihre Art (in diesem Fall sollten alle mich zeichnen). Danach ist der nächste dran, sich ein Motiv zu wünschen.

+++ KIND OF ART – Die Blogparade mit KINDERKUNST – Immer dienstags – Linksammlung hier +++


Zum Verlinken könnt ihr diesen Code benutzen (zwischen den Anführungsstrichen euren Link setzen): 
<a href=„eure URL“>euer Kunstwerk</a>



Kommentare:

  1. so unheimlich feenhaft zart. wunderschön.
    das füchslein ist heute auch dabei :: klick.

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Spiel und vor allen Dingen eine klasse Idee mit KIND OF ART an der ich bzw. mein Mini sich heute gerne beteiligt:
    http://kebohoming.blogspot.it/2014/02/kebominikunst.html
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar sind die roten Bäckchen und der Kirschmund. Dir fehlt nur noch das Krönchen... deine Tochter sieht dich eindeutig als Prinzessin. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Welch ein schönes Spiel + feine Zeichnung mit gefärbten Wangen und geschwungem Mund. :)

    Bin heute dabei mit dem jüngsten Werk vom liebsten Neffen. ♥
    http://minzawillsommer.blogspot.de/2014/02/coppercar.html

    Liebe Grüße . Minza

    AntwortenLöschen
  5. Schön!!!! Und so ein entrückter Blick….. ;)
    Bei uns ist heute ein ähnlicher verträumter Zustand zu finden!

    http://ateliercarli.blogspot.de/2014/02/kind-und-kunst.html

    Herzliche Grüße von Tine

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön Du bist mit Apfelbäckchen und rotem Mund! Tolle Zeichnung!
    Bin dabei ;) http://www.diekleineamsel.blogspot.de/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Toll! Wir sind auch wieder dabei. Mit vielen Buchstaben und Zahlen...
    http://sophiagaleria.de/kind-of-art-weil-kinder-kun.html
    Einen schönen Dienstag Sophie

    AntwortenLöschen
  8. So zarte Lippen zu den frühlingsfrischen roten Wangen!
    Die Spielidee ist klasse, das machen wir jetzt bestimmt auch mal.

    Meine Kleine malte diesmal "Ich im großen Bett".
    http://enimenim.wordpress.com/2014/02/11/ich-im-grosen-bett-kinderkunst/

    Liebe Grüße. sou enim.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich leider nicht kommentieren kann bei dir, wieder hier: Ja, die Zeit, die abgelaufen ist, beeindruckt mich auch. Tolles Bild! Schön, dass ihr dabei seid! Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Danke sehr, diese Aktion macht so viel Freude.

      (Woran hakt´s denn beim Komentieren? Im Spam bist du jedenfalls nicht gelandet.)

      Löschen
    3. Man muss bei Wordpress angemeldet sein und das bin ich nicht... oder ich mach irgendwas falsch...

      Löschen
    4. Ich hab es gerade mal probiert: Wenn du eine Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) eingibst, kannst du kommentieren.

      Löschen
  9. schöner als jedes foto. ich habe mich heute für ein frühwerk vom teenagersohn entschieden. gefährlich_____natürlich ;). liebst, sabine

    http://heimelig123.blogspot.de/2014/02/mama-malst-du-mir.html

    AntwortenLöschen
  10. Oh dieser melancholische Blick ins Wasser oder in entfernte Sphären, in die wir nicht folgen können. Die Wangen mehr als zart gerötet deuten auf inneren Aufruhr hin, der sich im äußeren nicht widerspiegelt. Ein wunderbar verträumtes Bild, das perfekt zum grauen Wetter hier bei uns passt. Ich wünsche Dir einen schönen und hoffentlich trockeneren Tag. Ach ja, fast vergessen, hier gibt es heute auch ein "Wassermotiv": http://www.mottenkoenig.de/category/kindofart/.
    Herzliche Grüße, martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Interpretation wieder erste Sahne :D Ich klick mich jetzt rüber! Liebe Grüße

      Löschen
  11. Liebe Julia,

    ich habe zwar kein Werk beizusteuern, aber hier in Berlin laufen verschiedene Ausstellungen mit Kinderkunst.

    Zum einen läuft gerade im Museum Pankow "Kinder malen das historische Pankow", zum anderen eine Ausstellungen mit Kinderzeichnungen zeitgenössischer Künstler.

    Daran hättet ihr bestimmt Spaß gehabt. Auf der Website mit den Kinderzeichnungen sind auch Bilder zu sehen.

    LG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was wäre ich jetzt gern in Berlin! Die Ausstellung mit Kinderzeichnungen zeitgenössischer Künstler würde mich ganz besonders interessieren... Liebe Grüße nach Berlin!

      Löschen
  12. Diese Wimpern und die roten Bäckchen - herzallerliebst!

    Hier geht's entlang zu Leonas Kunstwerk: http://wohnprojekt.blogspot.co.at/2014/02/kind-of-art-5-ein-kopf.html

    Lieben Gruß, Lisa

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön sie dich gemalt hat...wunderbar!
    Und eine wirklich tolle Aktion die du da gestartet hast - vielen Dank.
    Heute habe ich auch eins für dich: http://www.herzfrisch.com/blog/glucklichmacher/
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. ach, mein dienstag hat ein neues highlight. so schön, in den "mappen" der anderen zu stöbern. und noch viel schöner zu sehen, wie kinder die welt sehen. oder dich! ; ) herrlich.

    berufswahl architekt? hmm,.. schaumer mal.
    http://www.lovelamour.de/kind-of-art-fenster/

    lg aus stuttgart! liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schön! Ich mag am liebsten die Farbkomposition und die Regentropfen (Kommentieren klappte nicht...) Liebe Grüße zu euch!!

      Löschen
  15. Was für eine feine Idee! Gerade bei Ulma gefunden, hier geklickt und direkt mitgemacht. Darf ich vorstellen? Pferdchen & Apfel

    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Hübsch musst du sein! das Spiel find ich wunderbar!

    Architekt mit technischem Sinn:
    http://evafuchs.blogspot.co.at/2014/02/eigenheim.html

    AntwortenLöschen
  17. Ein tolles Bild und eine witzige Idee, Kinderkunst zu sammeln.
    Und das Malspiel finde ich auch genial!

    Kann ich mir auch einen Überblick von allen Kinderbildern anzeigen lassen oder muss ich aus jedem Kommentar den Link kopieren, um die Bilder zu sehen? Ich sehe nämlich nur die Kommentare. Muss das so???
    Auf jeden Fall mache ich heute mal mit, mit den Monstern, die mein Junior entworfen hat und die ich nachgenäht habe:
    http://allesbiggi.blogspot.com/2014/02/unsere-neuen-mitbewohner.html
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das soll so :-) Liebe Grüße, deine Monster sind große Klasse!

      Löschen
  18. Eine sehr schönes Bild und eine sehr schöne Idee.
    Da mache ich gerne mit und schaue mir die Kunstwerke an.

    http://allerleikind.blogspot.de/2014/02/kind-of-art-oder-ein-bild-und-seine.html

    Liebste Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  19. So ein schönes Spiel - und erst das Bild! So fein und zart, gefällt mir sehr.
    Bei mir gibt´s einen Leuchtturm unterm Sternenhimmel
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  20. hej, das ist eine ganz wunderbare projektidee! wir werden mitmachen, wann immer es passt.
    für heute: ein sandmann... : http://smorbrodsyltetoy.blogspot.de/2014/02/kind-of-art-sandzeichnung.html
    liebe grüsse
    lotte

    AntwortenLöschen
  21. Huhuuuuu...verspätet...aber am Start...
    http://zehnterstocklinks.blogspot.de/2014/02/k-i-n-d-o-f-r-t-kinderkunst-02.html

    Mir ist quasi die Geburtstagsvorbereitung vom Großen dazwischengekommen ;o) Im übrigen hab ich Dich s o f o r t auf dem Bild erkannt, gar keine Frage ;o)
    LiebGruß

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!