Dienstag, 1. April 2014

KIND OF ART

»Als ich so alt war, konnte ich malen wie Raphael. 
Aber ich brauchte ein Leben lang um so zu malen wie die Kinder.« 
(Pablo Picasso, nachdem er eine Ausstellung mit Kinderzeichnungen besucht hatte) 

Weil Kinder Künstler sind, zeige immer dienstags ich ein Werk aus dem Hause philuko, wo die Mappen ziemlich prall gefüllt sind. Heutiges Werk meiner Wahl: Die fünf Freunde von Lu.

+++ KIND OF ART – KINDERKUNST – Immer dienstags – Linksammlung hier +++

Zum Verlinken könnt ihr diesen Code verwenden (einfach kopieren und anstelle des roten Texts euren Link und die Bezeichnung einsetzen, dann ins Kommentarfeld einfügen): 
<a href=eure URL>euer Kunstwerk</a>



Kommentare:

  1. Guten Morgen. Mir gefallen die fünf Freunde sehr, so charakterstark. Die Enid Blyton Geschichten sind auch aus meiner Kindheit und ich mag sie gerne vorlesen. Heute habe ich auch ein Werk auf meinem blog. LG Ottilie
    Wahrzeichen

    AntwortenLöschen
  2. Tolles fünf-Freunde-Bild. Und diese langen Wimpern - beneidenswert.
    Bei uns gibt es heute Zirkusluft zu schnuppern.
    Zirkusluft
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja richtig toll geworden und v.a. Q. ist wirklich gut getroffen ;-))
    Liebe Grüße, Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)))) Ja, Q. noch immer hoch im Kurs, auch bei Lu :) Liebe Grüße zu dir!

      Löschen
  4. die kerle würde ich auch gerne zu meinen freunden zählen!
    der kleine begleiter hat (meiner bescheidenen, sehr objektiven meinung nach) die tollste blume aller zeiten gezeichnet: http://smorbrodsyltetoy.blogspot.de/2014/04/kind-of-art-blumen-giessen.html

    AntwortenLöschen
  5. Na, wenn der Typ mit der "5" auf dem T-Shirt nicht auf die Puppe zu seiner linken Seite steht... Der Freundin mit den langen Zöpfen, scheint das gar nicht zu gefallen. Die Freundin rechts außen amüsiert sich derweil oder hält sich selbst für das Objekt der Begierde. Der Hund denkt, halt dich mal besser raus. Was für eine Geschichte, mit schnellem, klarem Strich festgehalten. Super. Bei uns geht es heute um ein Fortbewegungsmittel der besonderen Art: Raketenhaus Ich wünsche dir eine schöne Woche. Herzliche Grüße, martina

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin hin und weg, supersuperklasse die 5 Freunde!!!
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  7. Passend zu kind of art ein toller Artikel auf Sueddeutsche.de:
    Kinderzeichnungen berühmter Künstler
    http://www.sueddeutsche.de/kultur/fruehe-bilder-beruehmter-kuenstler-das-kind-malt-alle-an-die-wand-1.1922122
    LG Andrea aus Frankfurt

    AntwortenLöschen
  8. Die fünf Freunde sind toll. Bei uns ist heute wieder Mini-Me am Start...ihr Bruder ist ihr grosses Vorbild - obwohl er immer i h r Skateboard fährt...pffft...ich hoffe auf ein noch sehr langes Leben dieser Rubrik, sei lieb gegrüsst...

    BrudasSkateKunst

    AntwortenLöschen
  9. tolle Freunde sind das! Die Hundepfote mag ich sehr gerne :-)
    bei uns gibt es ein Frühlingsbild.
    Frühlingsbild

    AntwortenLöschen
  10. Allerliebst! Ich liebe den Hund!!!

    Herzliche Grüße
    www.diekleineamsel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Mit einem Tag Verspätung Leonas Beitrag:

    http://wohnprojekt.blogspot.co.at/search/label/Kind%20of%20Art

    Die fünf Freunde sind klasse!
    Nächstes Mal dann wieder am Dienstag,
    lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderbares Freunde-Bild - klasse!
    Bei mir gibt´s - mal wieder viel zu spät - ein Piratenschiff mit Sonderausstattung
    ;)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!